Vergänglichkeit

Der Gedanke an die Vergänglichkeit aller irdischen Dinge
ist ein Quell unendlichen Leids
und ein Quell unendlichen Trostes.

Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach

zu sehen in der Ausstellung "nah + fern"

zu sehen in der Ausstellung „nah + fern“ bis 06.02.2015

 Makromontag

Advertisements

Über FotoZo

Fotos von großen und kleinen Sachen, Unscheinbares und Alltägliches ...
Bild | Dieser Beitrag wurde unter Blumen abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s